Wie unsere Kunden über uns denken

Business people meeting each other in the office corridor and shaking hands

Warum Kundenmeinungen so wichtig sind.

Jedes Unternehmen sollte wissen was seine Kunden über seine Produkte und den Service denken. Diese Informationen sind eigentlich essentiell zur Einschätzung, ob die gesammelte Mannschaft einen guten Job macht. Fragt man nicht regelmäßig nach der Zufriedenheit der Kunden wird man schnell mal mit Endresultaten, was bei uns z.B. eine Mandatskündigung wäre, konfrontiert, ohne das man darauf vorbereitet war und Maßnahmen treffen konnte, die entsprechend für eine Steigerung der Kundenzufriedenheit sorgen.

Ebenso wertvoll sind die Kundenmeinungen für die Positionierung eines Unternehmens und dessen Produkte. Unsere Kunden konnten uns im Detail aufzeigen, was Sie an uns schätzen und wieso Sie uns weiterempfehlen würden. Dieses Feedback kann natürlich eine gute Argumentation sein, neue Kunden von unseren Leistungen zu überzeugen.

95% unserer Kunden sind “sehr zufrieden” oder “zufrieden”!

Das erste Merkmal, dass eine hohen Kundenzufriedenheit identifiziert, ist eine rege Teilnahme an der Umfrage. Unsere Kunden haben uns mit Ihrer Teilnahme ein sehr aussagkräftiges Informationsvolumen übermittelt, welches im ersten Schritt schon ein positives Ergebnis lieferte. Nach Beantwortung, wie zufrieden unsere Kunden sind, kam heraus, dass unsere Kunden zu 95% entweder “sehr zufrieden” oder “zufrieden” mit unseren Leistungen sind. Die ausschlaggebenden Gründe hierfür sind unter Anderem unser Auftreten als Volldienstleister im Forderungsmanagement (Inkasso, Auslandsinkasso, Titelüberwachung, Beratung, Auskünfte, Akademie etc.), die seriöse anwaltliche Bearbeitung, das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die flexible Zusammenarbeit ohne vertragliche Bindung. Besonders herausgehoben wurde die Kompetenz unserer Mitarbeiter, die immer mit fachgerechtem Know-How die Fragen unserer Kunden beantworten können. Ebenso besonders herausgehoben wurden die technischen Lösungen bei der Fallübergabe und Kommunikation, die den Aufwand unserer Kunden weitestgehend minimiert.

Da viele unserer Kunden Erfahrungen mit anderen Inkassodienstleistern machen konnten, war es uns wichtig zu erfahren, wie wir im Vergleich zu unseren Wettbewerbern eingestuft werden. Hier konnten wir ebenso ein sehr erfreuliches Ergebnis verbuchen, in dem mehr als zwei Drittel unserer Kunden uns besser als den Wettbewerber bewerten.

Unser Kunden-Informations-System (KIS) ermöglicht unseren Kunden zu jeder Zeit, den aktuellen Status seiner Akten abzurufen, sich Auswertungen zu ziehen, Fälle zu übergeben und mit uns auf sicherem Wege zu kommunizieren. Laut unseren Kunden trägt auch das KIS sehr stark zu einer hohen Kundenzufriedenheit bei, da es den Informationsaustausch sehr erleichtert.

All diese positiven Eigenschaften zeigen, dass sich unsere Bemühungen lohnen, in dem sie unseren Kunden einen großen Mehrwert liefern und für uns einen hohen unternehmerischen Wert haben. Somit freuen wir uns sehr, dass das Endresultat besagt, dass unsere zu 95% zufriedenen Kunden uns auch weiterempfehlen würden. Dies ermutigt uns, weiter 120% zu geben, um unseren Kunden weiterhin eine qualitativ hochwertige Leistung zu bieten.

Adrian Bayh B.Sc.

Geschäftsführer

SFG Forderungsmanagement GmbH

[/cherry_col] [/cherry_row]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *